Ferientiere

ferientiere

Ferientiere

Wir pflegen Ihren geliebten Vierbeiner während Sie in den Ferien sind, damit Sie ihre Ferien in Ruhe und ohne Sorgen geniessen können.

Die Hunde werden bei uns in kleinen Gruppen gehalten (zwei bis vier Hunde) und dürfen sich in weiteren Ausläufen mit Naturboden austoben. Die Hundezimmer verfügen über Bodenheizung.

Auch ist es möglich eine Einzelhaltung für Ihren Liebling zu buchen (wenn dieser richtig geimpft ist), falls er nicht verträglich mit anderen Tieren ist oder aus einem anderen Grund.

Anfrage für Ferientier:

Kontaktformular

Bitte auf "Kontaktformular" klicken, um ihr Tier online anzumelden.

Öffnungszeiten für Abgeben und Abholen von Ferientieren:

8:00 Uhr bis 17.30 Uhr oder nach Absprache

Gesundheit und Impfungen:

BRINGEN SIE BITTE UNBEDINGT DEN GÜLTIGEN IMPFPASS AM EINTRITTSTAG MIT!

Ohne Impfpass können wir das jeweilige Tier leider nicht annehmen oder es muss in Quarantäne (gegen Aufpreis)

Für einen Ferienaufenthalt muss Ihr Hund/ Ihre Katze Grundimmunisiert sein (2. Impfung wurde im Zeitraum von 3-4 Wochen nach der 1. Impfung getätigt) und danach  regelmässig,  jedes Jahr. Die letzte Jahresimpfung darf nicht länger als ein Jahr zurückliegen.

Hinzu kommt bei Katzen ein Leucosetest, dieser ist bei Freigängern obligatorisch.

Folgende Impfungen müssen vorgenommen worden sein:
Hunde: Kombi-Impfung / Staupe, Zwingerhusten, HCC und Parvovirose, Leptospirose
Katzen: Kombi-Impfung / Katzenseuche - Katzenschnupfen, Leukose

Sollte das Tier unzureichend geimpft sein, kann das Tierheimpersonal die Annahme verweigern oder das Tier in Quarantäne nehmen ohne Kontakt zu anderen Tieren. (Eine Quarantänehaltung ist nur gegen einen Aufpreis möglich. Begrenzte Anzahl an Plätzen)

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass Ihre Reservation verbindlich ist. Sollte die Reservation nicht mind. 24h vor Ferienantritt storniert werden, wird Ihnen die ½ des Pensionspreises in Rechnung gestellt. Bei verspätetem Abholen Ihres Tieres, ohne das Tierheim mind. 24h vorher zu informieren, wird ein Kostenaufschlag von: ½ des Pensionspreises, verrechnet. Jegliche Haftung wird abgelehnt. Falls das Tier ärztlich versorgt werden muss, gehen die Kosten zu Lasten des Besitzers. Es werden Ein- und Austrittstage voll verrechnet.

Pensionskosten für Hunde:

Folgende Preise pro Hund und Tag:
Klein -  bis 5 kg 25.00 CHF
Mittel - 6 bis 20 kg 30.00 CHF
Gross - 21 bis 40 kg 40.00 CHF
XXL - ab 41 kg 50.00 CHF

Einzelhaltung: zusätzlich 20.00 CHF pro Tag

Quarantäne: zusätzlich 30.00 CHF pro Tag

Zusätzlich: täglicher Spaziergang 10.- pro Tag

Medikamenteneingabe 2,- pro Tag

Der Ein- und Austrittstag wird voll verrechnet.

Tagespension morgens bringen, abends wieder abholen CHF 30.- (Gruppenhaltung)
Tagespension morgens bringen, abends wieder abholen CHF 40.- (Einzelhaltung) Tagespension morgens bringen, abends wieder abholen CHF 50.- (Quarantäne) Begrenzte Plätze

Pensionskosten für Katzen:

Preis pro Katze und Tag: 18.00 CHF

Einzelhaltung Katze pro Tag 25.00 CHF

Quarantäne Katze pro Tag 35.00 CHF

Der Ein- und Austrittstag wird voll verrechnet.

Katzen die unkastriert sind, ab einem Alter von sechs Monaten können wir leider nicht aufnehmen oder nur in Einzelhaltung, sofern korrekt geimpft (gegen Aufpreis).